Overview
Switch to Expert-View
Copy Resource Link

Facsimiles of Arthur Schnitzler's Diaries (1879-1931)
Type(s): acdh:TopCollection
people Creator(s): Peter Michael Braunwarth
today Created Start Date: 10 Apr 2000
today Created End Date: 06 May 2000
today Available Date: 22 Oct 2020
attachment Number of Items: 8020
attachment Binary Size: 119.96 GB
copyright Licensor: none
Facsimiles of Arthur Schnitzler's Diaries (1879-1931)
Property Value(s)
acdh:aclRead
public , pandorfer
acdh:aclWrite
pandorfer
acdh:createdBy
pandorfer
acdh:hasAccessRestrictionSummary
public 7823
acdh:hasAvailableDate
2020-10-22
acdh:hasBinarySize
119.96 GB
acdh:hasContact
acdh:hasCoverageEndDate
1931-10-19
acdh:hasCoverageStartDate
1879-03-03
acdh:hasCreatedEndDate
2000-05-06
acdh:hasCreatedStartDate
2000-04-10
acdh:hasCreator
acdh:hasCurator
acdh:hasDepositor
acdh:hasDescription
Dieses Archiv umfasst Scans der einzelnen Bände des Tagebuchs von Arthur Schnitzler. Sie wurden von der Kommission für literarische Gebrauchsformen an der Österreichischen Akademie der Wissenschaften als Hilfsmittel
für die Buchedition erstellt, deren letzter Band im Jahr 2000 publiziert wurde. Das Original selbst ist seither – dem testamentarischen Willen von Heinrich Schnitzler entsprechend – im Deutschen Literaturarchiv Marbach aufbewahrt.
acdh:hasHosting
acdh:hasLanguage
acdh:hasLicense
acdh:hasLicenseSummary
CC0 1.0 Universal (CC0 1.0) Public Domain Dedication 8021
acdh:hasLicensor
acdh:hasMetadataCreator
acdh:hasNumberOfItems
8020
acdh:hasOaiSet
acdh:hasOwner
acdh:hasPid
acdh:hasRelatedDiscipline
acdh:hasRightsHolder
acdh:hasTitle
Facsimiles of Arthur Schnitzler's Diaries (1879-1931)
acdh:hasUpdatedDate
2021-02-11T08:08:55.695470
acdh:hasUpdatedRole
uczeitschner
acdh:relation
rdf:type
acdh:hasIdentifier


Summary

info_outline Related Discipline(s): Linguistics and Literature , History, Archaeology
info_outline Coverage Start Date: 1879
info_outline Coverage End Date: 1931
info_outline Description: Dieses Archiv umfasst Scans der einzelnen Bände des Tagebuchs von Arthur Schnitzler. Sie wurden von der Kommission für literarische Gebrauchsformen an der Österreichischen Akademie der Wissenschaften als Hilfsmittel
für die Buchedition erstellt, deren letzter Band im Jahr 2000 publiziert wurde. Das Original selbst ist seither – dem testamentarischen Willen von Heinrich Schnitzler entsprechend – im Deutschen Literaturarchiv Marbach aufbewahrt.

Cite Resource

Child Resource(s)

Switch to Tree-View